Fotos in Lightroom bearbeiten

WEBSeminar


Was vor vielen Jahren die Entwicklungsarbeit in der Dunkelkammer war, ist heute ein digitaler Arbeitsprozess geworden, gilt es heute das „digitale Negativ“ in eine JPG-Datei zu verwandeln. Dazu gibt es heute spezielle Software-Programme wie beispielsweise Lightroom von Adobe, das nicht nur von uns, sondern von fast allen Berufsfotografen verwendet wird. Wie dieser Arbeitsprozess aussieht, welche zusätzlichen Möglichkeiten dieser Prozess bietet, um zum Beispiel Beauty-Retuschen durch zu führen, um Farbtemperaturen zu verändern oder auch Filter über ein Bild zu legen, erfahren Sie in diesem Seminar.


Dieses WEBSeminar ist als Seminar für Einzelpersonen oder auch Paare konzipiert und richtet sich alle, die gerne Fotografieren lernen möchten und dazu grundlegendes Wissen in der Bildbearbeitung benötigen und Ihre „Kurszeiten“ flexible bestimmen möchten.

 


In diesem WEBSeminar behandeln wir die folgenden Themen:

    • Wieso müssen Fotos überhaupt bearbeitet werden

    • Weißabgleich, damit die Farbe passt

    • Über Helligkeiten, Farbsättigungen und Farbräumen

    • Bildkorrekturen und Retuschen

    • Bilder richtig schärfen

    • Das finale Bild exportieren

    • Ordnung schaffen: die Verwaltung von Bildern

 

Seminar-Eckdaten

Dauer: 1 Stunde

(WEBSeminar)

Preis: 75 Euro

(für Einzelpersonen und Paare)

VORAUSKASSA !

Termin: nach Vereinbarung

Buchungsanfrage

 


Neben unseren WEBSeminaren bieten wir natürlich alle Seminare auch als F2FSeminare an (face-to-face). Diese F2FSeminare finden je nach Bedarf bei uns im Atelier oder jedem anderen Ort statt (z.B.: im Freien). Für nähere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.